Benefiz-Konzert

Der Entwicklungshilfeklub lädt herzlich zu einem
Benefiz-Konzert zugunsten der Errichtung eines Dorfes
für arme Tagelöhner-Familien in Indien ein.

Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 19.00 Uhr

Raiffeisen Bank International
Raiffeisensaal, Am Stadtpark 9, 1030 Wien

PROGRAMM

Konstanze Breitebner, Präsentation

Peter Daniel SJ, Projektinformation
Leiter der Village Reconstruction Organisation, Indien

Künstlerische Gestaltung

Christopher Hinterhuber, Klavier

ViennaReedQuintet
Heri Choi, Oboe
Heinz-Peter Linshalm, Klarinette
Alfred Reiter, Saxophone
Petra Stump-Linshalm, Bassklarinette
Maria Gstättner, Fagott

Anna Haschke, Querflöte
Benjamin Tabatabai, Querflöte
Hannah Eisendle, Klavier

Miguel Herz-Kestranek, humorvolle Lesung

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an: julia.hadinger@eh-klub.at oder telefonisch unter 01-720 51 50 bis 25. April 2017.

Wir ersuchen um Überweisung einer Mindestspende von 25,- Euro (Studenten 10,-) auf das Konto des Entwicklungshilfeklubs bei der RLB NÖ-Wien, AT59 3200 0000 0754 6203, mit dem Verwendungszweck „Benefiz Indien“.

Ihre Spende ermöglicht den Bau des Dorfes Agnipuri und ist steuerlich absetzbar. Natürlich können Sie auch gerne an der Abendkassa spenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.